Erster Neuzugang bei den Sportfreunden Elzach-Yach.

Die SF Elzach präsentieren ihren ersten Neuzugang zur neuen Saison. Ein Jahr nach seinem Bruder Florian wechselt nun auch Claudius Bührer (20) vom SV Mühlenbach zu den Sportfreunden nach Elzach.„Claudius ist sicherlich einer der talentiertesten und interessantesten Spieler in der Region“, so Florian Schätzle einer der sportlichen Leiter. „Der 20-jährige Mühlenbacher kann jegliche Position im Mittelfeld wie auch im Sturm spielen“. Claudius spielte von der U 13 bis zur U 19 beim SC Freiburg. Nach einer schweren Knieverletzung kehrte er für zwei Spielzeiten zu seinem Heimatverein nach Mühlenbach zurück. Nun möchte er, von seiner Verletzung bestens erholt, sein Können auf überbezirklicher Ebene wieder beweisen. „Claudius ist für uns

sowohl in fußballerischer wie auch in menschlicher Hinsicht ein absoluter Gewinn und wir sind froh, dass er nun in Elzach die Fußballschuhe schnüren möchte“, ergänzt Bernd Grunwald, der zweite sportliche Leiter.
Sind wir gespannt, wie der offensiv vielseitig einsetzbare Claudius Bührer, sich bei den Sportfreunden im Elztal, unter dem dann neuen Trainer Enzo Minardi, bewähren kann. Gute Voraussetzungen sind sicher, dass sein Bruder Florian hier schon Stammkraft ist und sich sehr wohl fühlt.

   

Ergebnisse & Vorschau  

... lade Modul ...
   

Corona  

 

   

Sportfreunde auf Sporttotal  

 

   

Besuche uns auf Facebook  

   

Sponsoren  

  • spk_freiburg.png
  • becherer.png
  • roessle.png
  • burger.png
  • EPSLogo_mit_Slogan_rechts.jpg
   

Kontakt      Impressum     Datenschutz