Die sportliche Leitung der SF Elzach-Yach um Bernd Grunwald und Florian Schätzle hat dem Verein und der Mannschaft mitgeteilt, dass man nach fünf überaus erfolgreichen Jahren in gegenseitigem Einvernehmen zum Saisonende die Zusammenarbeit mit Trainer Marco Dufner beenden wird. Gemeinsam sei man im November zum Entschluss gekommen, dass dies ein idealer Zeitpunkt ist, um ab dem kommenden Jahr neue Impulse zu setzen.

Marco Dufner, ein Elzacher Eigengewächs, hat hierbei als Jugend-Trainer im Verein ab der E-Jugend begonnen und war als solcher auch noch mit den A-Junioren in die Verbandsliga aufgestiegen bevor er 2016 die, fast ausschließlich mit einheimischen Spielern besetzte, Landesliga-Mannschaft übernahm und mit dieser immer sehr gute Platzierungen erzielte. Höhepunkt sicher der Aufstieg in die Verbandsliga im vergangenen Jahr und der augenblickliche fünfte Tabellenplatz im südbadischen Fussball-Oberhaus. Daher ist der Verein auch sehr dankbar, mit Marco diese fünf Jahre und seine Jugendtrainerzeit gemeinsam erlebt zu haben.

Nun befindet man sich schon in Gesprächen mit potentiellen Nachfolgern und will einen solchen zeitnah in den nächsten Wochen präsentieren können.

 

   

Ergebnisse & Vorschau  

... lade Modul ...
   

Corona  

 

   

Sportfreunde auf Sporttotal  

 

   

Besuche uns auf Facebook  

   

Sponsoren  

  • roessle.png
  • EPSLogo_mit_Slogan_rechts.jpg
  • becherer.png
  • spk_freiburg.png
  • burger.png
   

Kontakt      Impressum     Datenschutz